ÜBER EUROASK

So funktioniert es

1. Sie treten dem Panel bei. Es dauert nur 1 Minute.

 

2. Sie erhalten Einladungen zur Teilnahme an einer Online-Umfrage. Sie können an der Umfrage teilnehmen oder nicht, dies liegt ganz bei Ihnen. Sie können auch selbst entscheiden, wie oft Sie zu Umfragen eingeladen werden möchten.

 

3. Für jede Umfrage, die Sie abschließen, werden Sie für Ihre Zeit und Ihren Aufwand belohnt, wobei ein geringer Betrag an Bargeld auf Ihr Euroask-Konto überwiesen wird.

 

4. Wenn Ihre Belohnungen ein Minimum erreichen, können Sie sie an Paypal überweisen, wo Sie das Geld online ausgeben können, oder Sie können es auf Ihr Bankkonto überweisen.

Wir sind Euroask

Euroask betreibt in Zusammenarbeit mit der schwedischen Cint AB Verbraucherpanels. Das Netzwerk erreicht 100 Millionen Verbraucher auf der ganzen Welt. Als Teilnehmer werden Sie regelmäßig zu Verbraucherumfragen eingeladen. Ihre persönlichen Daten werden verwendet, um zu entscheiden, welche Umfragen für Sie relevant sind. Dann entscheiden Sie sich Umfrage für Umfrage, ob Sie teilnehmen möchten.

 

Ihre Daten sind nach europäischem Recht geschützt. Ihre E-Mail-Adresse und andere persönliche Informationen werden nur in Bezug auf die Umfragen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Das Panel ist ISO-zertifiziert und erfüllt alle Empfehlungen von ESOMAR. 

 

Die Fragen, die Ihnen gestellt werden, stammen von verschiedenen Marktforschungsinstituten und Unternehmen. Jedes Mal, wenn Sie an einer Umfrage teilgenommen haben, wird Ihrem Panel-Konto ein kleiner Betrag hinzugefügt, den Sie später auf Ihr PayPal-Konto überweisen. Sie können Ihr Konto und Ihre Profilinformationen über Ihr persönliches Login verwalten. 

 

Euroask schätzt Ihren Beitrag und ist bestrebt, den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Teilnahme, Ihrem Konto oder einer bestimmten Umfrage haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Unser Service Center hilft Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

  • LinkedIn Social Icon

© 2019-2020 Euroask. Denmark, Europe.

Privacy statementUse of website│We support: WWF and Amnesty International │ How it works